Lohnt sich der Ersatz meiner alten Heizungs Umwälzpumpen?


Typische Kundenfrage (15):

Lohnt sich der Ersatz meiner alten Heizungs Umwälzpumpen?

Antwort:

...

Ja, denn eine alte Umwälzpumpe verbraucht im Jahr durchschnittlich 520 bis 800 Kilowattstunden Strom, eine moderne Hocheffizienzpumpe hingegen nur 60 bis 100 Kilowattstunden.

- Umwälzpumpen in Heizungsanlagen verbrauchen rund 3 Prozent des schweizerischen Stroms, etwa so viel wie Waschmaschine und Tumbler zusammen

- Pro Haushalt können sie über 10 Prozent des Haushaltstroms fressen

- In jedem Haus mit Zentralheizung braucht es mehrere Umwälzpumpen. Sie verteilen das Heizungswasser im Haus. Viele laufen sogar im Sommer bei voller Leistung.

- Während der Lebensdauer einer Anlage lassen sich bei einer effizienten Pumpe viele Hunderte, bei grösseren Anlagen, bis Tausende von Franken an Stromkosten einsparen. Dank günstigerer Betriebskosten ist sie in der Regel schon nach zwei Jahren amortisiert.



grafik_sparpotential_micra_d_internet_rdax_514x305jpg