Pressverbindungen... Sind die auch dicht?


Typische Kundenfrage (02):

Ah, diese Rohrverbindungen werden nur noch gepresst! Das geht aber schnell; ist das auch dicht?

Antwort:

...

Ja natürlich, 100%ig.

Seit 1962 wird die Pressverbindung erfolgreich eingesetzt und hat sich millionenfach bewährt.

Bei Standardanwendungen sind Betriebstemperaturen von -30 °C bis 120 °C und Drücke bis 16 bar zugelassen. Mit speziellen Dichtringen können Einsatzmöglichkeiten und Temperaturen, beispielsweise für Solaranwendungen, noch erweitert werden.



blue-seal-ring-mapressjpg